LAGERVERWALTUNGSTOOL FÜR PC-SUPPORT

Auswerten von Textdateien des UNIX Systems für die Vorhersage der Bedürftigkeit der Ersatzteile

Ausgangslage

-        Eigeninitiative

-        Als verantwortlicher für das PC-Supportlager war ich auch zuständig für die Ersatzteil Bestände

-        Um professionelle Aussagen zu machen, was wir in Zukunft brauchten, beschloss ich, dass ich eine entsprechende Software in meiner Freizeit entwickelte

-        Keine Verwaltung der Ersatzteile im UNIX System

Auftrag

-        Eigenauftrag

-        Folgende Daten sollten einbezogen werden

o   Der Umsatz der Ersatzteile, die wirklich ausgetauscht wurden

o   Die Supporte welche Ersatzteile idealerweise vom Techniker immer mitgenommen werden sollten

o   Neue Systeme (PC-Modelle) der Kunden

o   Auslaufende Systeme

o   Lieferanten Vorräte/Schwierigkeiten

-        Prognose, was an Lager sein sollte

-        Ersatzteillager Verwaltung mit Lagerplätzen etc.

Lösung

-        Daten Grundlage waren

o   die statistischen Daten in Textdateienform, welche ich aus dem Unix-System gewinnen konnte.

o   Support Daten der Niederlassung

-        Auslesen der gewonnen Textdaten

-        Maske für Grundeinstellungen und Berechnungsschlüssel

-        Visuelle Darstellung des Lagers, Lagerplätze mit Bestand etc.

Erfolg

-        Immer genug Ersatzteile, um sie den Supporter auf ihren Einsätzen mitzugeben

-        Kontrollierter Lagerbestand was den Bestand in unserem um 40% reduzierte

Wurde eingesetzt, bis der Konzern eine richtiges Tool für die Lagerbewirtschaftung inklusive studierter Lagerbewirtschafter eingerichtet hat

Eckdaten

·       März 1996 –August 1997

·       PC Support Lager Leiter

·       Teamgrösse 4 Mitarbeiter

·       Themen:

o   Lagerverwaltung

 

·       Ca. % meines Arbeitsalltags

Methoden & Techniken

·       OOA, OOD, OOP

·       Laterale Teamführung

 

·       Projektform: Wasserfall